MDF-Rahmen | Moderne Bilderrahmen | PHOTOLINI | PHOTOLINI: Bilderrahmen, Fotowände, Poster und Geschenke

Bilderrahmen MDF-Rahmen

Sortieren

Artikel pro Seite


TOP-ARTIKEL

MDF Rahmen für dein Zuhause

An den Wänden im Schlaf- oder Wohnzimmer herrscht gähnende Leere? Das muss nicht sein! Mit MDF Rahmen lassen sich im Handumdrehen tolle Bilderwände mit den schönsten Herzensmotiven zaubern. Bilderrahmen 30x30 eignen sich beispielsweise super dafür. Zwar wirken Rahmen aus MDF auch einzeln toll, jedoch kommen sie durch eine dynamische Hängung, wie z.B. die Petersburger Hängung noch besser zu Geltung. Dafür werden mehrere Rahmen in unterschiedlichen Formaten an großflächigen Wänden platziert. So geht eine Hingucker-Wandgestaltung!

MDF Rahmen sind eine tolle Alternative zu Holz Bilderrahmen. Das Kürzel MDF steht für mitteldichte Holzfaserplatte. Das bedeutet, dass diese Rahmen nicht aus massivem Holz, sondern aus einem Holzwerkstoff beziehungsweise aus MDF-Holz bestehen. So haben sie immer noch eine schöne Optik, sind aber im Vergleich zu Massivholz etwas preiswerter. Das hört sich gut an? Dann mach die Rahmen zum Bestandteil deiner neuen Wanddeko.

Dem eigenen Deko-Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. MDF Rahmen sind nämlich in verschiedenen Ausführungen erhältlich und daher für jeden Einrichtungsstil passend. So sind sie unter anderem in den Farben schwarz, weiß, silber und natur erhältlich. Wer es modern mag, wählt einen schwarzen, weißen oder silbernen Rahmen. Für alle, die es klassisch mögen, ist ein naturfarbenes Bilderrahmen Set ideal.

Aber nicht nur farblich hast du die Wahl: Rahmen aus MDF gibt es grundsätzlich mit einer schmalen bis breiten Leiste und auch als tiefen Objektrahmen. Außerdem hast du auch bei der Größe die Wahl, da diese Art von Rahmen in vielen verschiedenen Maßen kommt. Wie du dich entscheidest, solltest du von den räumlichen Gegebenheiten und von dem jeweiligen Motiv abhängig machen.

MDF Rahmen stimmig anordnen

Einfach einen Nagel in die Wand hauen, Bild aufhängen und fertig? Nein, das geht besser! Wir empfehlen die Rasterhängung. Das ist eine Hängungsvariante, die besonders einer modernen Einrichtung schmeichelt. Ein Bilderrahmen-Set, das in dieser Art aufgehängt ist, hat eine geometrische und stabile Wirkung. Dieser Effekt wird durch einen schwarzen beziehungsweise weißen Grundton noch verstärkt. So schnell ist eine moderne und zugleich minimalistisch betonte Wanddekoration umgesetzt.

Rahmen aus MDF eignen sich aber auch besonders gut für schwierige Flächen, wie beispielsweise den Flur oder den Treppenaufgang. Dort Bilder auf passende Weise anzubringen, erscheint oft ein Ding der Unmöglichkeit. Die gute Nachricht ist aber: Generell passen dort Bilderrahmen in den verschiedensten Anordnungen, Stilen und Farben hin. Also einfach mal ausprobieren und mutig sein!

Warum dabei nicht auch MDF-Bilderrahmen verwenden? Auch hier punkten diese wieder durch ihre flexiblen Ausführungen. Damit das Projekt Bilderwand auch an einem Treppenaufgang erfolgreich wird: Einfach die MDF Rahmen entlang einer imaginäre Linie anordnen, die parallel zur ansteigenden Treppe verläuft.

Der richtige Rahmen für die Lieblingsbilder

Die Lieblingsmotive sind entwickelt und warten nun darauf, an der jeweiligen Wand perfekt in Szene gesetzt zu werden. Je nachdem, wie die Fotos im Rahmen wirken sollen, eignen sich unterschiedliche MDF-Bilderrahmen. Das schöne Bild aus dem letzten Urlaub, das glückliche Paar Hand in Hand am Strand, kommt besonders toll in einem Rahmen mit breiter Rahmenleiste zur Geltung. Diese hebt den Lieblingsmoment elegant und schlicht hervor, besonders wenn ein weißes Passepartout zum Einsatz kommt.

Beim Strandspaziergang hat auch noch eine hübsche Muschel Platz in der Hosentasche gefunden? Ein Objektrahmen aus MDF, ist ideal dafür, dieses Lieblingsobjekt perfekt in Szene zu setzen. Auf diese Weise wird die Wanddeko stimmig komplettiert und hält diese schöne Erinnerung für immer fest und im Blick.

Rahmen aus MDF mit einer schmalen Leiste sind hingegen ideale Posterrahmen. Sie lassen dem Motiv genügend Freiraum, sodass es großflächig wirkt. Auf diese Weise kommen tolle schwarz-weiß Poster, beispielsweise mit Motivationssprüchen, besonders dort zur Geltung, wo sie gebraucht werden.

Unser Tipp: Ein solches, gerahmtes Poster macht sich im Arbeitszimmer besonders gut. So herrscht im Home Office nie wieder Flaute. Aber auch wunderschöne Naturposter sehen toll in einem Bilderrahmen mit einer schmalen Leiste aus, da ihnen besonders viel Platz eingeräumt wird dadurch. So können wir nach Feierabend direkt in das Lieblingsnaturmotiv eintauchen.