Bilderrahmen Rot | Viele Größen im knalligen Stil | PHOTOLINI | PHOTOLINI: Bilderrahmen, Fotowände, Poster und Geschenke

Bilderrahmen Rot

Sortieren

Artikel pro Seite


TOP-ARTIKEL

Bilderrahmen Rot – Fröhlich & knallig

Die Farbe Rot ist eine Signalfarbe, die dem Wohnraum aber auch einen fröhlichen, warmen Charakter verleihen kann. Besonders wirkungsvoll sind Bilderrahmen Rot daher beispielsweise im Wohnzimmer. Als Bilderrahmen-Set über einer schwarzen Ledercouch sorgen rote Rahmen für einen spannenden Kontrast im Raum und verleihen diesem das gewisse Etwas. Steht ein Klavier im Wohnzimmer? Auch über diesem macht sich diese Art von Bilderrahmen sehr gut.

Edle, in schwarz-weiß gehaltene, Musikbilder kommen besonders gut in roten Bilderrahmen aus Holz zur Geltung. Wer mag, ergänzt diese um schwarze Rahmen, um das Wechselspiel zu perfektionieren. Dieser Wandschmuck sorgt so garantiert für musikalische Inspiration. Auch wenn Rot generell oft als gewagt gilt, so zeigt sich die Farbe als ein wahres Designtalent für die eigenen vier Wände. Bilderrahmen in Rot schaffen ein designorientiertes, geschmackvolles Wohnflair.

Rote Bilderrahmen: So geht Wohnflair

Rot zu sehen muss nicht immer schlecht sein. Das beweist ein roter Bilderrahmen aus Holz. Diese Art von Fotorahmen passt zu den verschiedensten Einrichtungsstilen und Farben der Wohnräume. Einem modern eingerichteten Zuhause verleihen sie den letzten Design-Schliff, besonders wenn sie auf dunkle Einrichtungsgegenstände treffen. Sie lenken den Blick des Betrachters auf die Motive und sorgen für einen Farbtupfen im Raum.

Ist das Schlafzimmer beispielsweise ebenfalls bunt eingerichtet, dann können rote Rahmen die farbenfrohe Raumnote noch unterstreichen beziehungsweise ergänzen. Zwar kommen die Holz Bilderrahmen in einer Signalfarbe daher, sind aber dadurch nicht weniger natürlich. Eine durchscheinende Holzmaserung unterstreicht das Wohnambiente mit einer gewissen Natürlichkeit und Leichtigkeit. So wirkt der Rotton bunt und fröhlich, ohne künstlich zu sein. Mit Bilderrahmen in Rot lässt sich auch ein Raum, der eher kleiner und weniger lichtdurchflutet ist, aufpeppen. Eine Küche, die mit weißen Möbeln und roten Bilderrahmen eingerichtet ist, kann nur freundlich und stylisch wirken.

Voll im Bilde

Verwandle dein Arbeitszimmer in einen Ort der Motivation und Kreativität. Was sind deine Vorsätze fürs neue Jahr? Erinnere dich mit Motivationssprüchen als Poster für Bilderrahmen daran, diese auch einzuhalten. Präsentiert in roten Bilderrahmen über dem Schreibtisch kommt die Message der Design-Poster, unterstrichen durch den knalligen Farbton, garantiert bei dir an. Schließlich werden die Motive dadurch besonders hervorgehoben. Das macht sich auch gut im Esszimmer. Die großflächige Wand beim Esstisch braucht noch ein Highlight? Wie wäre es mit einer Bilderwand aus Bilderrahmen Rot? Auf diese Weise lässt sich die noch kahle Wand mit den Lieblingsmotiven schmücken. Wie wäre es mit thematisch abgestimmten, stilisierten Essensmotiven, beispielsweise roten Tomaten oder einem Obstkorb mit knackigen roten Äpfeln? Natürlich kannst du die Essecke auch mit Bildern deiner Liebsten schmücken. So sind sie, wenn ihr mal nicht zusammen essen könnt, trotzdem immer bei dir. Auf diese Weise wird das Esszimmer schnell zu einem Ort, an dem man sich gerne etwas länger aufhält.

Unsere Kleinen lieben es bunt

Du möchtest in das Kinderzimmer deiner Kleinen etwas Farbe reinbringen? Kaum ein anderes Zimmer bietet so viel Möglichkeiten zum kreativen Austoben wie dieser Raum. Bilderrahmen Kinderzimmer in knalligen Farben bringen Farbe und Wärme in jedes verspielt als auch schlicht eingerichtete Kinderreich. Daher ist ein roter Bilderrahmen genau das Richtige dafür! Egal ob aufgestellt oder aufgehängt, in einem solchen Rahmen kann der kleine Spatz stolz wie Oskar sein Lieblingsmotiv präsentieren - sei es ein süßes Tiermotiv, ein spannendes Lernposter oder etwas Selbstgemaltes.

Vielleicht werden die besorgten Mamas unter uns jetzt sagen: Eine Bilderrahmenscheibe im Kinderzimmer? Lieber nicht! Da kann beim Toben doch einiges passieren! Keine Sorge: Wenn die Kleinen mal wieder nicht zu bremsen sind und der Bilderrahmen von der Wand fällt, wird es keine Tränen geben. Die Bilderrahmen bestechen durch ihre Stabilität und sind mit einer bruchsicheren Acrylglasscheibe ausgestattet. Das verhindert ein Zersplittern der Scheibe bei einem Sturz von der Wand oder vom Schreibtisch. Auch das Auswechseln der Motive ist kein Problem, denn wir wissen alle: Was unser Spross heute noch gut fand, ist morgen vielleicht schon wieder weniger angesagt. Kein Problem! Im Handumdrehen ist das Motiv durch etwas Neues ersetzt! So sieht flexibler Wandschmuck im Kinderzimmer aus. Da strahlen die Augen unserer Kleinen und auch Mama und Papa sind zufrieden.