Bilderrahmen-Sets Groß

Top-Artikel

Bilderwände gestalten: Tipps & Ideen

Eine Bilderwand groß gestalten

Du hast viele schöne Schnappschüsse, die du an die Wand bringen willst? Unser Tipp: Als Teil einer Bilderwand groß kommen sie besonders gut zur Geltung! Alles, was du dafür brauchst ist etwas mehr Platz, viele Fotos und ein mehrteiliges Bilderrahmen Set. Dieses ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Ideal für kreative Bilderwände und eine großflächige Wandgestaltung sind generell die 14er, 15er und 17er Sets von Fotorahmen.

Wähle die Rahmen einfach passend zu deiner Einrichtung und zu dem Zimmer, in dem deine eindrucksvolle Wanddeko hängen soll. Ein paar Inspirationen dazu gefällig? Gerne doch! Hier erfährst du, wie du deine Bilderwand groß ideal ausstattest und wo du sie am besten anbringen solltest.

Der Star eines jeden Zimmers: Eine Bilderwand groß

Die perfekte Wandgestaltung beginnt nicht erst mit den Bilderrahmen. Es lohnt sich immer das Gesamtbild des Raumes zu berücksichtigen, in dem die Galerie der liebsten Bilder hängen soll. Dein Schlafzimmer ist in hellen Tönen und mit viel Holz eingerichtet? Dann hast du dich für eine skandinavische Einrichtung entschieden. Natürlich gibt es für diesen Look auch ein passendes Set von Rahmen.

Wie wäre es also mit einem 15er Bilderrahmen-Set skandinavisch? Die Fotorahmen sind aus Massivholz gefertigt und setzen jedes Lieblingsbild in Szene. Ihre weiße Laisierung lässt besonders süße Fotos der Familie erstrahlen. Der erste Schnappschuss der kleinen Nichte beim Eis Essen oder der eigene kleine Spatz beim Toben mit Oma am Strand: Diese tollen Erinnerungen bleiben in einer Fotocollage präsentiert auf Dauer im Gedächtnis. Und was gibt es Schöneres, als beim Einschlafen auf solche schönen Motive zu schauen?

Apropos: Das Schlafzimmer ist ein Ort zum Wohlfühlen! Damit Bilderwände dort eine besonders harmonische Wirkung haben, solltest du sie in der Reihen- oder Rasterhängung anordnen. Beide Anordnungen sind ideal für großflächige Wände und strahlen Ruhe aus.

Eine Bildergalerie im Wohn- und Esszimmer

Nach einem langen und anstrengenden Tag finden wir uns gerne Zuhause ein. Meistens sitzen wir dann mit unseren Liebsten oder Gästen im Wohn- oder Esszimmer zusammen. Diese Gemütlichkeit wird besonders durch Fotorahmen im Landhausstil verstärkt. Ihr helles Massivholz unterstreicht eine lebendige und zugleich ruhige Wanddeko aus mehreren Bildern ideal. An einer größeren Wand hat eine solche Bilder-Collage eine besonders beeindruckende Wirkung.

Ideal für diese Fläche sind sehr persönliche Schnappschüsse, zum Beispiel von der eignen Hochzeit. Wirkungsvoll und stilvoll zu einer Bilderwand zusammengestellt, kommen nicht nur uns beim Anblick des ersten Kusses des Ehepaars oder der Hochzeitstorte die Tränen. Durch Passepartouts erhält diese Bilderrahmen-Collage noch einmal eine besondere Tiefe und eine besondere Wirkung.

Du bist gerade frisch verheiratet und noch nicht dazu gekommen, die besten Schnappschüsse deines schönsten Tags im Leben zu entwickeln? Dann erledige das doch gleich bei Photolini. Einfach die schönsten Motive hochladen und mit nur einem Klick hochwertige Bilder im Rahmen bestellen. Unkomplizierter geht es kaum! Apropos: Auch eine ideale Lösung, wenn du dich mit einem Geschenk bei deinen Gästen bedanken willst! Ein schönes Bild auswählen, rahmen und liefern lassen und weiter verschenken!

Fotowände: So dynamisch wie der Raum selbst

Vielleicht hast du das selbst schon einmal festgestellt. Es gibt Zimmer im Haus, bei denen schlichtweg die Einrichtungsideen fehlen. Dafür sind oftmals die besonderen Gegebenheiten des jeweiligen Raumes verantwortlich. Wie lässt sich beispielsweise eine Fotowand über einem engen Treppenaufgang passend anbringen? Oder worauf kommt es beim Einrichten des Büros an?

Für alle, die ein Treppenhaus mit einer Bilderwand gestalten und dabei nicht verzweifeln wollen, haben wir einen Tipp. Am einfachsten ist es, sich eine Linie zu denken, die parallel zur Treppe und durch die Mitte der ausgewählten Rahmen verläuft. So folgen die angebrachten Motive dynamisch dem Treppenverlauf.

Im Büro passt eine Bilderwand besonders gut über den Schreibtisch. Am produktivsten lässt es sich arbeiten, wenn die Fotorahmen und die Einrichtung eher minimalistisch gehalten sind. So sehen schwarze Bilderrahmen besonders gut zu einer dunkel gehaltenen Einrichtung aus. Ordne deine Bilderwand am besten in der symmetrischen Hängung an. Diese setzt auf gleichmäßige Abstände zwischen den Bilderrahmen und ergänzt das moderne Arbeiten und Wohnen optimal.

Nach oben