Foto-Magnete für eindrucksvolle Fotowände

Mit dem Foto-Magnet-System von Photolini verwandeln sich Wände oder Dachschrägen in einzigartige Bilderlandschaften, ohne dabei den Untergrund zu beschädigen.

Foto-Magnet System Fotowand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Fotowand von Photolini lässt sich dank mitgeliefertem Foto-Magnet-System schnell und vor allem einfach an die Wand bringen. Jedes Foto-Element trägt einen starken Magneten auf der Rückseite und wird zusammen mit einem selbstklebenden Metall-Haftplättchen geliefert.
Zum Anbringen der Fotowand ist kein Werkzeug erforderlich.

Jetzt Fotowand gestalten

Detailansicht Photolini Fotoelement

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Photolini-Elemente sind aus einem robusten Leichtschaum-Material gefertigt, circa 5 mm dick und haben matt-schwarze Kanten. Als Bild-Oberflächen stehen Hochglanz oder Seidenraster (matt) zur Auswahl. 

So funktioniert das Foto-Magnet-System 

Foto-Magnet System Photolini Schritweise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 1: Haftplättchen mit Powerstrip® an die Wand kleben
Schritt 2: Photolini-Element mit Magnet am Haftplättchen anbringen

Die Fotowand lässt sich jederzeit erweitern, einzelne Elemente können dank Magnet-System mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden. Der Untergrund wird dabei nicht beschädigt.
Endlich werden keine Löcher mehr in der Wand benötigt!

Hält an Wänden und Dachschrägen

Eine Fotowand von Photolini hält zuverlässig auf Raufaser-Tapete, Struktur-Tapeten, Fliesen, Holz, Glas und anderen glatten Untergründen. Dank Magnet haften die Foto-Elemente auch auf anderen metallischen Untergründen und lassen sich somit auch für Magnetboards oder als Kühlschrankmagnet verwenden. Selbst zwei bis drei Anstriche mit Magnetfarbe genügen, um den Foto-Magneten Halt zu geben.

Das Photolini Foto-Magnet-System im Überblick

  • Schnelles Anbringen der Foto-Magnete ohne Werkzeug 
  • Die Fotowand lässt sich jederzeit erweitern
  • Hält an Dachschrägen und auf Raufaser-Tapete 
  • Dank Foto-Magnet-System mit Powerstrip® keine Löcher in der Wand

Tipps zur Anbringung

Anleitung Haftplättchen Anbringen

 

 

 

 

 

 

Für den sicheren Halt der Foto-Magnete an der Wand muss der Untergrund beim Anbringen trocken, staub- und fettfrei sein. Das Haftplättchen mit Powerstrip circa 5 Sekunden gleichmäßig und fest Andrücken. 
Hält nicht auf Vinyltapeten und antihaft-beschichteten Untergründen.  

Foto Magnet & Magnetbilder

Mit den Fotomagneten von Photolini entstehen aus eigenen Fotos einzigartige Fotowände und Fotocollagen. Die Fotomagnete sind in vielen Größen und Formen erhältlich, die sich alle miteinander kombinieren lassen. Jedes Magnet-Foto wird zusammen mit einem selbstklebenden Metall-Häftplättchen geliefert. Zum Anbringen wird das Haftplättchen mittels Powerstrip an die Wand geklebt. Im nächsten Schritt wird der Fotomagnet einfach auf das Haftplättchen gesetzt. So lassen sich die Magnet-Bilder einfach ohne Werkzeug an die Wand bringen. Für einen sicheren Halt der Haftplättchen muss der Untergrund beim Anbringen trocken, staub- und fettfrei sein. Bereits in wenigen Minuten entsteht so die eigene Bilderwand aus Foto-Magneten.

Ideen & Anwendungsmöglichkeiten für Magnetbilder

Magnetbilder lassen sich vielfältig nutzen: Eigene Fotos lassen sich mit den Magnetbildern zu Fotocollagen kombinieren, die immer wieder neu angeordnet werden können. Durch die Verwendung von magnetischen Abstandshaltern (Zubehör) können die Magnetbilder auch als 3D-Fotocollage arrangiert werden. Firmen nutzen die Magnet-Bilder häufig als Infotafel oder um ihr Team mit einer Mitarbeiterwand vorzustellen. Durch das praktische Magnetsystem lassen sich die Foto-Magnete auf fast jedem Untergrund befestigen, zum Beispiel auf Rauhfaser-Tapete, Fliesen, Glas oder Holz. Selbst an Dachschrägen oder unter der Zimmerdecke halten die Foto-Magneten.

Foto-Magnet online gestalten

Im Designer auf meinefotowand.de lässt sich jeder Foto-Magnet individuell gestalten. Im ersten Schritt wird eine Design-Vorlage ausgewählt. Im zweiten Schritt werden die Fotos für die Foto-Magneten hochgeladen und im dritten Schritt kann der Bildausschnitt für den Foto-Magnet im Konfigurator angepasst werden. Mehrere Foto-Magneten lassen sich dabei zu einer ganz persönlichen Fotowand kombinieren. Im Konfigurator können außerdem einfarbige Foto-Magnete gestaltet werden, um Farbakzente in der Fotowand zu setzen.

Kühlschrankmagneten selber machen

Mit Photolini lassen sich ganz einfach Kühlschrankmagneten selber machen. Durch den starken Magneten auf der Rückseite haben die Foto-Magnete einen sicheren Halt auf der Kühlschranktür. Die Formate 10x10, 10x15, 13x13 und 13x18 cm eignen sich besonders gut als Kühlschrankmagnet. Urlaubsbilder, Familienfotos und Schnappschüsse machen als Kühlschrankmagnet jeden Tag aufs Neue Freude und wecken Erinnerungen. Die Kühlschrankmagneten lassen sich im Fotowand-Designer mit wenigen Klicks selber machen - entweder für den eigenen Kühlschrank oder als Fotogeschenk zur Einweihung und ähnlichem. Selbstverständlich haften die Magnetbilder auch auf Magnetboards, Schautafeln oder jedem anderen magnetischen Untergrund. 

Ihre eigene Fotowand gestalten

Mit Hilfe unseres Fotowand-Designers können Sie jederzeit Ihre eigene Fotowand gestalten und planen.

Nach oben