Hängung im Treppenhaus

Perfektes Zusammenspiel

Selbst Treppenaufgänge eignen sich hervorragend, um Fotos und/oder Kunst zu präsentieren. Die Steigung der Stufen bringt eine angenehme Dynamik in die Anordnung und erlaubt die Verwendung zahlreicher Hängungsvarianten – egal ob in Reihe, als Raster, entlang der Kanten oder als geordnetes Chaos, die Kombinationsmöglichkeiten sind zahlreich. Unterschiedliche Rahmenstile und-größen, ob mit oder ohne Passepartout, ob schwarz weiß oder farbig, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Tipp zur Hängung im Treppenhaus

Die Linien der Rahmen sollten der Steigung der Treppen folgen. Um die Anordnung harmonisch zu gestalten, empfielt es sich Ober- und Unterkanten im gleichmäßigen Abstand zu den Treppenstufen zu halten. Wasserwaage und Schablonen sind hier ebenfalls empfehlenswert.

Passende Artikel

Nach oben