Tipps & Ideen für einzigartige Fotowände



Es gibt unzählige Möglichkeiten die eigenen Lieblingsfotos an der Wand gekonnt in Szene zu setzen. Als kreative Fotocollage mit 3D-Effekt, wandfüllend im Stil der Petersburger Hängung oder exakt zueinander angeordnet, erlaubt ist was gefällt. Hier finden sich Inspirationen und praktische Tipps, was bei der Gestaltung zu beachten ist.

 
 
 

Fotowand Bilder & Beispiele

Noch nie wurde so viel fotografiert wie heute. Unzählige Fotos schlummern auf Festplatten, Smartphones oder im guten alten Fotoalbum. Eine Fotowand ist da die ideale Alternative, die schönsten Motive jeden Tag vor Augen zu haben. Wir haben für Dich Tipps und Beispiele zusammengestellt um eine Fotowand selber zu machen. Außerdem verraten wir was bei der Anordnung einer Bilderwand zu beachten ist. Jede Menge Beispiele und Bilder von Fotowänden haben wir in der Galerie Fotowand-Ideen zusammengetragen. Weitere Inspirationen um eine eigene Bilderwand zu erstellen bieten auch diese Pinterest-Seite.

Bilderwand Anordnung

Bei der Anordnung der Bilderwand kann man der eigenen Kreativität freien Lauf lassen oder auf bewährte Stile zurückgreifen. Klassiker bei der Wandgestaltung mit Bildern sind die Reihenhängung und die Rasterhängung. Dabei werden die einzelnen Bilder streng geometrisch zueinander positioniert. Auch die wandfüllende Petersburger Hängung mit ihrem Ursprung in den St. Petersburger Salons hat ihren Charme. Moderne Varianten der Anordnung einer Bilderwand sind die Kantenhängung oder Inside the Lines. Beide Arten korrespondieren gut mit einem modernen Wohnambiente und verleihen den Bildern den Charakter einer Fotocollage. Seit einiger Zeit erfreuen sich auch geteilte Motive wie das Diptychon, Triptychon oder andere Foto-Mehrteiler wachsender Beliebtheit.

Eigene Fotowand selber machen - So funktioniert's

Mit etwas Vorbereitung lässt sind eine Fotowand einfach selber machen. Als erstes stellt sich die Frage, an welchem Ort die Fotowand hängen soll und wie viel Fläche an der Wand zur Verfügung steht. Hier ist es sinnvoll die Fläche einmal auszumessen und eine kleine Skizze davon zu erstellen. Jetzt geht es an die Bildauswahl, hier hat es sich bewährt einen Ordner auf dem Computer anzulegen, in den alle möglichen Motive für die Fotowand hinein kopiert werden. Es können auch noch zusätzliche Ordner je Thema angelegt werden, um die spätere Auswahl der Bilder für die Fotowand zu vereinfachen. Auf Photolini.de lassen sich Bilder nun ganz einfach online zu einer Fotowand arrangieren, viele Designs und Vorlagen stehen dabei zur Auswahl.
 

Zuverlässiger Versand

Versand per Post/DHL

Sicher & einfach Bezahlen

Fotowand oder Fotocollage sicher bezahlen
*Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Besuche uns auf: Photolini Social Media

Photolini Support